FRISCH intern  

   

FRISCH-in Arbeit. Bitte www.frisch-schule.de besuchen

Und ansonsten kommen hier die Aktuellen Themen rein.....................;-)

Artikel im Echo Freie Schule plant Sekundarstufe

FRISCH - Infoabend

Freitag, 01. Dezember 2017, 20:00 Uhr

Frisch, Brunnenstraße 13

64711 Erbach

Liebe Interessenten!

Eine Schule ohne Noten? Kann das gehen?

Ohne Hausaufgaben? Ohne Klassenarbeiten?

Ja, es geht. Und das ist gar nicht neu. Schulen in freier Trägerschaft mit ähnlichen Konzepten gibt es seit vielen Jahrzehnten!

Wir sind überzeugt davon, daß in den Kindern alles angelegt ist, was ihnen dazu verhilft, ein glückliches Leben zu führen und die Gesellschaft mit dem zu bereichern, was in jedem von ihnen steckt.  Lernen geschieht nicht nur in der Schule, sondern ein Leben lang - und es gelingt am besten mit Begeisterung, wie die Hirnforschung bewiesen hat.

Sie wünschen sich für Ihr Kind eine Lernumgebung, die es auf einer gleichwürdigen Ebene behandelt und ihm Freiräume gibt, intrinsisches, also von innen heraus gesteuertes Lernen zu gestalten?

Sie sind pädagogisch interessiert und möchten sich gern einen persönlichen Eindruck von dem Konzept und den Menschen von FRISCH verschaffen?

Sie sind einfach neugierig, haben das Konzept gelesen und möchten die Menschen dahinter kennenlernen?

An diesem Abend werden wir Ihnen das Pädagogische Konzept vorstellen und Rede und Antwort stehen.

Wie sieht der Schulalltag aus?

Wie geschieht Lernen in der FRISCH?

Geht es wirklich ohne Hausaufgaben und Noten?

Der Infoabend richtet sich ganz besonders an Eltern, deren Kinder im Vorschulalter sind, in den nächsten Jahren schulpflichtig werden und sich für ihr Kind eine solche Lernumgebung wünschen.

Informieren Sie sich rechtzeitig! Die Entscheidung über die Schulwahl will gut überlegt und von Herzen mitgetragen sein!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Wenn möglich, melden Sie sich bitte mit unserem Kontaktformular an.

i.A.

Philipp-Damian Siefert (Schulleiter / Vorstand FRISCH e.V.)

 

 

It's easy to get started creating your website. Knowing some of the basics will help.

Englisch ist Grundlegend günstig zu verstehen, muss aber nich....mit den User/admin Accounts kann man sich links im Login Form anmelden und den Artikel bearbeiten, wenn ihr angemeldet seit kann man auf das Options Menu (Zahnrad) klicken und in einem Editor den Text anpassen, Bildche hochdrücken....:

fein........

What is a Content Management System?

A content management system is software that allows you to create and manage webpages easily by separating the creation of your content from the mechanics required to present it on the web.

In this site, the content is stored in a database. The look and feel are created by a template. Joomla! brings together the template and your content to create web pages.

Logging in

To login to your site use the user name and password that were created as part of the installation process. Once logged-in you will be able to create and edit articles and modify some settings.

Creating an article

Once you are logged-in, a new menu will be visible. To create a new article, click on the "Submit Article" link on that menu.

The new article interface gives you a lot of options, but all you need to do is add a title and put something in the content area. To make it easy to find, set the state to published.

You can edit an existing article by clicking on the edit icon (this only displays to users who have the right to edit).

Template, site settings, and modules

The look and feel of your site is controlled by a template. You can change the site name, background colour, highlights colour and more by editing the template settings. Click the "Template Settings" in the user menu.

The boxes around the main content of the site are called modules. You can modify modules on the current page by moving your cursor to the module and clicking the edit link. Always be sure to save and close any module you edit.

You can change some site settings such as the site name and description by clicking on the "Site Settings" link.

More advanced options for templates, site settings, modules, and more are available in the site administrator.

Site and Administrator

Your site actually has two separate sites. The site (also called the front end) is what visitors to your site will see. The administrator (also called the back end) is only used by people managing your site. You can access the administrator by clicking the "Site Administrator" link on the "User Menu" menu (visible once you login) or by adding /administrator to the end of your domain name. The same user name and password are used for both sites.

Learn more

There is much more to learn about how to use Joomla! to create the web site you envision. You can learn much more at the Joomla! documentation site and on the Joomla! forums.

 

hat das wer soweit gelesen? Editiert mit ipad....?

   
© Frisch